Traumapfade – der Weg durch das Dickicht an Hilfsangeboten

Traumapfade In der nebenstehenden Übersicht (zum Vergrößern anklicken) finden Sie eine Darstellung der “Traumapfade”. Es wird aufgezeigt, wie von traumatischen Erlebnissen Betroffene einen adäquaten und zielgruppenorientierten Weg durch die Hilfsangebote der entsprechenden Institutionen in Dresden finden können. Die Visualisierung soll dabei helfen, die teilweise schwer durchschaubare Vielfalt der Hilfsangebote auf einen Blick erfassbar zu machen. Erarbeitet wurde sie im Rahmen der 6. Fachtagung Traumanetz Seelische Gesundheit.

Übersicht Traumapfade (PDF)